Studium der Psychologie

Die Psychologie ist eine empirische, erfahrungsgeleitete Wissenschaft und unterscheidet sich darin von der Alltagspsychologie, wobei methodische Fächer wie Statistik, Praxis der empirischen Sozialforschung, Diagnostik und Testentwicklung zu einer positiv-kritischen Denkhaltung führen.

Soll ich Psychologie studieren?

Warning: Undefined array key 2 in /home/.sites/108/site429/web/psychologie/blog/wp-content/plugins/amazon-einzeltitellinks/amazon-einzeltitellinks.php on line 41 Warning: Undefined array key 2 in /home/.sites/108/site429/web/psychologie/blog/wp-content/plugins/amazon-einzeltitellinks/amazon-einzeltitellinks.php on line 41 Warning: Undefined array key 2 in /home/.sites/108/site429/web/psychologie/blog/wp-content/plugins/amazon-einzeltitellinks/amazon-einzeltitellinks.php on line 41 Warning: Undefined array key 2 in /home/.sites/108/site429/web/psychologie/blog/wp-content/plugins/amazon-einzeltitellinks/amazon-einzeltitellinks.php on line 41

Entgegen einem verbreiteten Bild ist die Psychologie eine streng empirische Wissenschaft, die neben einer stark naturwissenschaftlich-experimentellen Orientierung auch Elemente der empirischen Sozialwissenschaften beinhaltet. Ziel der… Weiterlesen »Soll ich Psychologie studieren?

Verarmung der methodischen Reflexion in der Psychologie

  • von
Warning: Undefined array key 2 in /home/.sites/108/site429/web/psychologie/blog/wp-content/plugins/amazon-einzeltitellinks/amazon-einzeltitellinks.php on line 41

Julia von Thienen kritisiert in ihrem Buch „Kausalniveaus – Eine Methodenanalyse zur Kausalforschung der Psychologie“ eine Verarmung der methodischen Reflexion in der Psychologie, da diese… Weiterlesen »Verarmung der methodischen Reflexion in der Psychologie