Zum Inhalt springen

Kongress: Diagnostische Kompetenz in der Personalarbeit optimieren

    „Diagnostische Kompetenz – entwickeln und anwenden“ lautet das Leitmotiv zum 7. Deutschen Assessment-Center-Kongress in Potsdam (25./26. September). Das Programm bietet erfahrenen Personalern vertiefende Up-Dates und Nachwuchskräften übersichtliche Einführungen. Bis zum 2. Juni erhalten Frühbucher einen Rabatt.

    Programmdetails: www.arbeitskreis-ac.de

    Für den Arbeitskreis Assessment Center e.V. informieren Experten v.a. über

    – wissenschaftliche Hintergründe und fundierte Neuentwicklungen in der Personaldiagnostik,
    – Verfahren und „best practice“-Beispiele für die Gestaltung diagnostischer Prozesse,
    – Evaluation und Qualitätssicherung in der Personalarbeit
    – Praxisbeispiele zur Diagnostik unter erschwerten Bedingungen sowie zur Integration einer Einzelmaßnahme in das Gesamtsystem einer Organisation

    Der Arbeitskreis Assessment Center e.V. ist ein Zusammenschluss von Spezialisten aus Wirtschafts- und Dienstleistungsunternehmen, Wissenschaft sowie der öffentlichen Verwaltung. Seit mehr als 30 Jahren bietet er ein Forum, um wissenschaftliche Ergebnisse und Erfahrungen im Bereich Personalauswahl und -entwicklung auszutauschen, aktiv zu nutzen und zu optimieren.

    Der Arbeitskreis hat ein Standardwerk publiziert:




    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    Schlagwörter: