Jugendkultur-Guide

Der Jugendkultur-Guide von Beate Großegger und Bernhard Heinzlmaier steht auf der Homepage des Instituts für Jugendkulturforschung als Gratis-Download zur Verfügung. Er bietet einen umfassenden Überblick über die wichtigsten jugendkulturellen Strömungen im deutschsprachigen Raum: angefangen bei den größten und populärsten Musik-Szenen, über die trendigen Funsport-Szenen, die boomende Computer-Szene bis zu jugendlichen Subkulturen, die sich quantitativ unbedeutend, dafür aber umso schillernder als Radikalopposition zur Mehrheitsgesellschaft inszenieren.

Teil 1: Jugendkultur und jugendkulturelle Szenen
* Was sind Szenen eigentlich?
* Wie groß ist die Jugendkultur?
* Warum gibt es so viele verschiedene Szenen?
* Der Szene-Code
* Die Rolle der Medien
* Ein wenig Szene-Theorie
* Wie erforscht man Jugendszenen?
* „Think global, act local“
Teil 2: Szene-Guide
* Musik-Szenen: Die HipHop-Szene, die Techno-Szene, die Metal-Szene
* Funsport-Szenen: Die Snowboard-Szene, die Skateboard-Szene, die Beachvolleyball-Szene
* Jugendkultur im digitalen Zeitalter
* Auf Opposition zur Gesellschaft: Skinheads, Punks, Gothics

http://www.jugendkultur.at/Jugendkultur%20Guide.pdf 




You must be logged in to post a comment.

Diese Seiten sind Bestandteil der Domain www.stangl.eu

© Werner Stangl Linz 2017